Über Bambú

Inmitten von Avocado- und Mangobäumen sowie Bambus-Pflanzen gelegen, bietet Bambú alles, was anspruchsvolle Frauen sich von einem entspannenden und ruhigen Urlaub wünschen, in dem sie einmal vollständig abschalten können.

Spektakuläre Ausblicke, absolute Privatsphäre, erstklassige Ferienappartments, ein hübsches Dorf, das zu Fuβ (1 km) erreicht werden kann und viele Einkaufsmöglichkeiten bietet sowie mehrere typisch spanische Küstenorte und eine Vielzahl von Stränden, die in einer kurzen Autofahrt erreicht werden können.

Unterkunft

Der lesben urlaub Ferienort Bambú verfügt über sieben Selbstversorger-Doppel- und Zweibett-Studios, die aus einem typisch andalusischen umgebauten Bauernhaus stammen.

Die Appartments führen auf groβzügige Terrassen hinaus, zahlreiche schattige Plätze laden ebenfalls zum Verweilen ein und der Pool ist immer ein Genuss. Bambú ist der perfekte Ort, um lebenslange Freundschaften aus aller Welt zu schlieβen. Gleichzeitig gibt es genügend Raum für die eigene Privatphäre, um auch Abgeschiedenheit geniessen zu können. Eines der Appartments hat eine groβzügige Privat-Terrasse – ideal für die Flitterwochen! Bambú ein Ort für lesben Urlaub in Spanien.

Bambú Lesbian Holiday Venue - enjoy a glass of cava and a fabulous view!

AKTIVITÄTEN

Wir bieten in Bambú eine Vielzahl von Aktivitäten und Möglichkeiten zur Zerstreuung an, wie zum Beispiel “The Passion Test” (ein exzellenter Coaching Workshop), Reiki, Massagen, energetisches Haareschneiden, Spanisch-Unterricht, Flamenco-Tanzunterricht und vieles mehr. Alle diese Angebote werden von Frauen, die in der näheren Umgebung leben und arbeiten, ausgeführt. Sie geniessen es ebenfalls ins Bambú zu kommen und deine Urlaubserfahrungen zu verschönern. Eine deutsche Freundin leitet einen Reitstall in der Nähe und nimmt dich mit auf einen Ausflug in die hiesige Landschaft oder gibt alternativ Reitunterricht sowohl für reitunerfahrene als auch reiterfahrene Gäste.

LAGE

Bambú ist hervorragend gelegen, um den wunderschönen, bergigen und ländlichen Teil Andalusiens, der sich Axarquia nennt, zu entdecken. In nur 10 Minuten erreichst du die nahegelegenste der zahlreichen Küstenstädte, in 10 Minuten bist du im maurischen Vélez-Málaga oder aber inmitten der typischen Landschaft, die viele urige weiβe Dörfer beherbergt, für die Andalusien so bekannt ist.

Es gibt eine Vielzahl von Stränden in der Nähe, weitläufige Sandstrände in Torre del Mar und Rincón de la Victoria, die eindrucksvollen Höhlen von Nerja, die fast unberührten Strände von Benajarafe und Almayate, und die wunderschönen Höhlen von El Palo, die selbst die Einwohner von Málaga gerne besuchen.

Wahrlich belebt und kultiviert zeigt sich das Zentrum von Málaga, welches nur eine halbe Stunde Fahrtzeit entfernt liegt.

Dies ist das wirkliche Spanien, das wirkliche Andalusien, ein faszinierendes Urlaubsziel und weit entfernt von den Touristen-Hochburgen der Costa del Sol.

Den Gästen, die etwas unterwegs sein möchten, um Besichtigungen zu machen, empfehlen wir, ein Auto zu mieten. Wenn du nicht Auto fahren möchtest, können wir dir einen Flughafen-Transfer anbieten und du kannst mit öffentlichen Verkehrsmittel die Gegend entdecken. In der Tat ist es vor allem im Sommer ganz wunderbar, den gesamten Aufenthalt auf Bambú zu verbringen und nur einmal zum Einkaufen nach Benamocarra zu gehen oder einen Abend dort zu verbringen. Mountain-Bikes können ebenfalls gemietet werden, um sich die Gegend anzuschauen. Eine Fahrradtour zur Küste ist eine leichte Übung – eine Fahrt ins Landesinnere ist schon anstrengender!

Bambú, ein Ort für die anspruchsvolle lesben reisen!

BAMBÚ, FÜR EINE QUALITÄTS LESBEN URLAUB ERLEBNIS